Literary Tour Innsbruck

Belesene Damen an Kaiser Maximilians I. Hof (Hofkirche Innsbruck)

Die literarische Sightseeing-Tour

Ein Spaziergang zu Innsbrucks bekannten Sehenswürdigkeiten. Sie erfahren anhand vieler Geschichten und Textproben, wie Innsbruck, seine Bewohner/innen und seine Sehenswürdigkeiten von den einheimischen und durchreisenden Schriftsteller/innen im Laufe der Jahrhunderte wahrgenommen wurden.

Reisende Autor/innen

Auf einer anderen Tour, die Sie alternativ buchen können, erfahren Sie einiges über die früher doch eher beschwerlichen Reisen (nicht nur) der Schriftsteller/innen. Hier zeige ich ihnen die touristische Sichtweise auf Innsbruck: es geht vom Bahnhof in die Altstadt mit den Hotels und Gaststätten auf dem Weg, die von Goethe & Co. gerne aufgesucht wurden.

Worth knowing

Dauer: jeweils ca. 1,5 Stunden.
Treffpunkt:
– für die „Literarische Sightseeing-Tour“ bei der Annasäule.
– für die „Reisenden Autor/innen“ am Hauptbahnhof (beim „Treffpunkt“ in der Mitte der Kassenhalle.

Anfrage / Buchung

Thank you for your interest!

Important notice: I always try to answer you within 24 hours. If you do not receive an answer, it may have been considered as spam by your email server and has not been delivered to you. This concerns especially bulk mail services with paranoid security settings like gmail or gmx! In that case, please try an alternative way (other email or phone).

Print Friendly, PDF & Email