Guidetainment

Das Kunstwort Guidetainement [ˈgaɪd ˈteɪnmənt] setzt sich aus guide und entertainment zusammen, bezeichnet also eine Themenführung mit stark unterhaltenden Elementen – Kostüm und Schauspiel sind immer dabei!

Derzeit biete ich in Innsbruck folgende Veranstaltungen an:

G’schamster Diener – hinter den Kulissen des kaiserlichen Hofes

Mann in Barock-Kleidung im Riesensaal der Hofburg, Innsbruck
Ewald Strohmar-Mauler in der Hofburg

Ein Wiener Beamter von Maria Theresias Hof wurde nach Innsbruck versetzt…. na hawedere!

Was er erzählen kann, erfahren Euer Durchlaucht bei dieser Führung durch die Innsbrucker Hofburg.

Nähere Informationen


Kunz von der Rosen – Kaiser Maximilians lustiger Rat

Kunz und sein Kaiser

Kunz von der Rosen war einer der wichtigsten Ratgeber und Freunde Kaiser Maximilians I. Als „lustiger Rat“, auch Freudenmacher oder Hofnarr genannt, sorgte er am Hofe für Heiterkeit. Aber fast noch wichtiger waren seine ironischen Betrachtung des Hofes und der politischen Umstände, durch die er so manche Entscheidung des Kaisers mit beeinflusst hat.

Nähere Informationen


Kinderführung: Mit der Stadtwache unterwegs

Ein Streifzug durch Innsbrucks dunkle Seiten: Bettler, Hexen, Diebe und der Henker. Für Kinder von 6 bis 14 Jahren.

Eugen, der Hauptmann der Stadtwache, nimmt euch mit auf Patrouille.
Erlebt das Innsbruck früherer Zeiten aus erster Hand: wie lebten die Menschen, wovor hatten sie Angst, und warum stank es aus dem Stadtgraben?

Nähere Informationen

Print Friendly, PDF & Email