Themenführungen Innsbruck

… die mit dem „Oida!“-Effekt!

Themen- und Spezialführungen in Innsbruck. Unterhaltsames und Interessantes aus der Geschichte der Hauptstadt Tirols.

Season Special

Stadtführung Innsbruck spezial – Winter Edition

Glitzernde Lichteffekte, traditionelle Musik, Glühweinduft, Handwerkskunst, … Eine Stadtführung „mit allen Sinnen“: zusätzlich zu den „Geschichten aus der Geschichte“ erleben Sie Innsbrucks Weihnachtsmärkte.

Nähere Informationen

Jubiläumsführungen 2019:

Das  Jahr 2019 beschert uns zwei Jubiläen – 350 Jahre Gründung der Universität  Innsbruck und das 500. Todesjahr Kaiser Maximilians I. Darum werde ich zusätzlich drei Spezialführungen anbieten:

Gegründet anno 1669 – 350 Jahre Universität Innsbruck

Auf diesem Stadtspaziergang begeben wir uns in die 350-jährige Geschichte der Universität Innsbruck, von ihrer Gründung im Jahre 1669 bis heute. Von den Anfängen in der Herrengasse gehen wir in die Universitätsstraße, dann durch die Altstadt zum Innrain, wo die Reise durch die Geschichte beim Hauptgebäude endet.

Nähere Informationen

Geheimnisvolle Symbole der Universität Innsbruck

Wie auch die Kirche, der Staat oder der Bergbau hatte die Universität ihre eigene, geheimnisvolle Symbolsprache – und verwendet sie teilweise noch heute. Bei dieser Führung durch das Universitäts-Hauptgebäude am Innrain 52 werden Sie viele davon entdecken sowie einiges über (auch seltsame) Begebenheiten rund um die Universität Innsbruck erfahren.

Nähere Informationen

Kunz von der Rosen – Kaiser Maximilians lustiger Rat

Kunz von der Rosen war einer der wichtigsten Ratgeber und Freunde Kaiser Maximilians I. Als „lustiger Rat“, auch Freudenmacher oder Hofnarr genannt, sorgte er am Hofe für Heiterkeit. Aber fast noch wichtiger waren seine ironischen Betrachtung des Hofes und der politischen Umstände, durch die er so manche Entscheidung des Kaisers mit beeinflusst hat.

Nähere Informationen


Altbekannt und oft gebucht:

Krimiführung Innsbruck

Eine abendliche Führung zu einigen Schauplätzen historischer Kriminalfälle, die Innsbruck in Atem hielten. Aber auch aktuelle Kriminalromane bekannter Tiroler Autor/innen haben ihre Schauplätze in Innsbruck.

Nähere Informationen

G’schamster Diener – hinter den Kulissen des kaiserlichen Hofes

Ein Wiener Beamter von Maria Theresias Hof wurde nach Innsbruck versetzt…. na hawedere! Was er erzählen kann, erfahren Euer Durchlaucht bei dieser Führung durch die Innsbrucker Hofburg.

Nähere Informationen

Der Buchdrucker der Medici

Erleben Sie bei dieser Führung die Geschichte des Buchdruck in Innsbrucks dort, wo sie geschrieben wurde.

Nähere Informationen

Tourismus in Tirol

Auf die Spuren des Tourismus in Tirol und vor allem in Innsbruck begeben wir uns mit dieser Themenführung.

Nähere Informationen

Stadtführung spezial

Als Alternative zur klassischen Stadtführung biete ich eine Variante an, bei der neben den Sehenswürdigkeiten auch „Geschichten aus der Geschichte“ aus Themenführungen nach Wunsch eingebaut werden.

Nähere Informationen


Museen und Sonderausstellungen

Gerne führe ich Sie auch in Museen durch die Dauer- und aktuelle Sonderausstellungen.


Das Gesuchte ist nicht dabei?

Fragen Sie doch bitte unverbindlich an! Bei ausreichender Vorbereitungszeit kann ich gerne auch für Ihr spezielles Anliegen eine maßgeschneiderte Führung zusammenstellen!

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wichtiger Hinweis: Ich versuche immer, Ihnen innerhalb von 24 Stunden zu antworten. Sollten Sie keine Antwort erhalten, ist diese möglicherweise von Ihrem eMail-Server als Spam angesehen und nicht an Sie zugestellt worden. Dies gilt besonders für Massen-Mail-Dienste mit paranoiden Sicherheitseinstellungen wie gmail oder gmx! Versuchen Sie dann bitte einen alternativen Weg (andere eMail-Adresse oder Telefon).

Wegen der nicht zu vermeidenden Spam-Versuche muss ich Sie leider ersuchen, die unten stehende Frage zu beantworten.

Print Friendly, PDF & Email